Radeon Pro Software

​Leistungsfähig. Zuverlässig. Zertifiziert.

Erleben Sie den Moment. Laden Sie die Radeon Pro Software Crimson ReLive Edition herunter und entfesseln Sie Ihre Kreativität mit den professionellen Radeon™ Pro Grafikkarten.

Radeon Pro Software Crimson ReLive Edition logo

​Leistungsfähige und zuverlässig Profi-Grafiksoftware

Die Radeon Pro Software Crimson ReLive Edition ist die Profi-Grafiksoftware von AMD, die Designern, Entwicklern von digitalen Inhalten und Spieleentwicklern leistungsstarke Produktivität und eine herausragende Stabilität bietet. Steigern Sie Ihre Leistung und Effizienz mühelos. Erstellen, erfassen und teilen Sie brillante Momente und Inspirationen. Die Radeon Pro Software Crimson ReLive Edition bietet umfassend getestete Stabilität, umfangreiche Zertifizierungen und eine herausragende Benutzerzufriedenheit und ist somit die ideale Wahl für eine hohe Produktivität im Grafikbereich.

  • ​Nutzung der Leistung und Effizienz der Radeon™ Pro WX Serie
  • Ermöglicht VR-Workflows mit LiquidVR™-Unterstützung
  • Unterstützung von Open Source-Linux für Radeon™ Pro Grafikkarten
  • Zertifizierte Updates, konstante Bereitstellung

Radeon ProRender​

Radeon ProRender 

Eine leistungsstarke, auf physikalischen Parametern basierende Rendering-Engine, die Kreativen das Erschaffen von erstaunlich fotorealistischen Bildern ermöglicht.

Weitere Infos

Radeon Loom

Radeon Loom

​​Radeon™ Loom revolutioniert das 360-Grad-Video-Stitching und ermöglicht sowohl das Live-Stitching in Echtzeit als auch ein schnelles Offline-Stitching von 360-Grad-Videos.

Weitere Infos

 

Radeon Pro ReLive

​​Radeon Pro ReLive banner

Workflow- und Entwicklungssitzungen aufnehmen

Radeon Pro ReLive ist nahtlos in die Radeon Pro Settings integriert und ermöglicht Bildschirmaufnahmen in hoher Auflösung im Rahmen von professionellen Anwendungen bei Entwicklungssitzungen, bei der Entwicklung digitaler Inhalte und bei Workflows für die Zusammenarbeit, Präsentation, Schulung und den Kundendienst.

Weitere Infos

​​

 Professionelle VR

Workflows. Neu erfunden.

 

Virtuelle Realität verwandelt die Welt – wie wir sie kennen – und revolutioniert professionelle Workflows von Designern, Künstlern und Erschaffern, indem es die Kreativität fördert, die Zusammenarbeit verbessert und die Produktivität steigert. Radeon Pro Software funktioniert mit professionellen Anwendungen, die CAD- und 3D-Modell-Visualisierung in VR, virtuelles Prototyping und Entwicklung von VR-Inhalten unterstützen.

Mit Unterstützung für AMD LiquidVR™ Technologie und Radeon Pro VR Ready Creator1-Grafikkarten, können professionelle Anwender auf ein und derselben Workstation VR-Inhalt erstellen und das VR-Benutzererlebnis bewerten.

WEITERE INFOS

​​

 Game-Engine

​Integration neuer Technologien in professionelle Workflows

Einfache APIs, wie DirectX®12 und Vulkan™, unterstützen Game-Engines für die professionelle Inhaltserstellung in Echtzeit, wie z. B.:

CAD-Visualisierung in Echtzeit

Building Information Modeling (BIM)

 Linux-Unterstützung

​Der Radeon™ Pro Software Treiber für Linux kombiniert das Beste aus beiden Welten

Radeon Pro Software Crimson ReLive Edition unterstützt den AMDGPU-PRO Hybrid-Treiber für Linux®.

  • Kombiniert einen Open-Source-Core-Linux®-Treiber und einen proprietären Radeon Pro Treiber für Linux®
  • Unterstützung für CentOS, Red Hat Linux und Ubuntu

Zum Download

 

 

 Enterprise-Unterstützung

​Engagement für Enterprise-Updates

 

Das Engagement von AMD für Radeon Pro Software Treiber umfasst einen vierteljährlichen Enterprise Treiber, der im Rahmen eines vorhersehbaren Zeitplans mit priorisierter Unterstützung2 bereitgestellt wird, und Produktionstreiber, die häufiger veröffentlicht werden.

  • Der Radeon Pro Software Enterprise Treiber umfasst vierteljährliche Aktualisierungen zur Optimierung der Merkmale, Funktionen, Performance und Stabilität.

Zum Download

 

 Anzeige

​AMD Eyefinity Technologie für Grafikprofis

Professionelle AMD FirePro™ Grafikkarten sind mit AMD Eyefinity ausgestattet, einer einzigartigen Technologie zum simultanen Betrieb mehrerer Bildschirme. Mit einer Grafikkarte können dabei Bilder in herausragender Qualität auf drei, vier und sogar sechs Bildschirmen von einer einzigen Workstation bzw. einem einzigen PC ausgegeben werden.3.

Weitere Infos

 

AMD FirePro™ und Radeon™ Pro 10-Bit-Desktop-Farbe

AMD FirePro™ und Radeon™ Pro Workstation-Grafikkarten unterstützen eine Videoausgabe von 10 Bit pro Farbkanal (oder 30 Bit pro Pixel). Sie können 10-Bit-Daten umwandeln und diese für ein beispielloses Maß an Farbunterstützung an die entsprechenden Bildschirme senden. So werden Bilder und Daten mit einer unglaublichen Schärfe und Klarheit dargestellt.

Weitere Infos

 

AMD Display Output Post Processing (DOPP)

Anwendungen müssen häufig den gesamten BS-Desktop direkt vom GPU-Speicher aus erfassen, um in Echtzeit und bei minimaler Latenz ein gewisses Maß an Transformation zu erreichen. AMD hat eine OpenGL-Erweiterung, Display Output Post Processing (DOPP), entwickelt, die direkten Zugriff auf das Desktop-Bild im GPU-Speicher ermöglicht. Was dies für Sie bedeutet? Sie können das Bild auf einfache und effiziente Weise umwandeln und ersetzen.

Weitere Infos

 

 Technologien

​Radeon Rays

Radeon Rays (früher AMD Fire Rays) ist eine hocheffiziente, leistungsstarke, GPU-beschleunigte Ray-Tracing-Software.

Weitere Infos

 

AMD FirePro™ und Radeon™ Pro DirectGMA

Direct Graphic Memory Access (DirectGMA) legt einen Teil des GPU-Speichers frei und stellt diesen anderen Geräten im Bus zur Verfügung.

Weitere Infos

 

AMD SKY Technology

AMD SKY Technologie unterstützt das Ökosystem, mit dem AMD FirePro™ S-Serie Serverkarten und AMD Radeon™ Sky-Serie Grafikkarten sowohl in unternehmerischen als auch privaten Workflows zur Ausführung visueller Cloud-Anwendungen verwendet werden können.

Weitere Infos

 

 Virtualisierung

 

​AMD Multiuser-GPU (MxGPU) virtualisierte Grafik – für die ein einheitlicher Treiber verwendet wird – stellt über das Rechenzentrum Grafik auf Workstation-Niveau mit einer Performance, wie bei einem lokalen Desktop, an praktisch jedes Gerät und überall hin zur Verfügung. Die Power einer physischen GPU in virtuelle Umgebungen integrierend, verwendet die AMD MxGPU virtualisierte Grafik den einheitlichen Radeon Pro Software Enterprise-Treiber, der es Nutzern ermöglicht, professionelle Anwendungen sowohl auf physischen als auch auf virtuellen Computern auszuführen.

Mit Unterstützung für VMware vSphere® 6.0 und höher, werden System-Administratoren begeistert davon sein, wie einfach AMD MxGPU virtualisierte Grafik eingerichtet werden kann. Das neue Radeon Pro Settings für VMware, das nahtlos in VMware vCenter® integriert ist, ermöglicht das Verwalten physischer GPUs auf dem Host- und Rechenzentrum-Level mithilfe einer einfachen und intuitiven Schnittstelle.

​​​ WEITERE INFOS​

 

Fußnoten