AMD Radeon™ R5 M200 Grafikkartenserie

AMD Radeon R7 M200 Series
 
 
 

​Erschaffen. Ansehen. Spielen.

Erwarten Sie mehr von Ihrem Notebook.

 
 
 

 Übersicht

Ihre Notebookanwendungen und -spiele verdienen bestmögliche Leistung und Optik, ohne dabei Einbußen der Akkulebensdauer hinnehmen zu müssen. Die GPUs der AMD Radeon™ R5 M200 Serie bieten eine bessere Leistung als integrierte Grafikkarten: Sie können Ihre Arbeit und Aufgaben schneller erledigen und Ihre Spiele laufen flüssig und bieten ein besseres visuelles Erlebnis.

AMD Graphics Core Next Architektur

Die AMD GCN-Architektur wurde speziell für eine herausragende Grafikleistung und Bildqualität entwickelt – optimiert für die Anwendungen von heute und bereit für die Anwendungen der Zukunft..1

AMD Enduro™ Technologie

Komplettiert Ihr Notebook durch Verlängerung der Akkulebensdauer basierend auf Ihren Nutzungsanforderungen. Bietet herausragende grafische Qualität, wenn sie gebraucht wird.2

AMD App Acceleration

Steigert die Leistung Ihres Notebooks dramatisch durch Nutzung der Leistungskraft Ihrer AMD Radeon™ GPU zur Beschleunigung der täglichen Anwendungen, Systemaufgaben und Dienstprogramme.3

 Technische Daten

​AMD Radeon R5 M230 ​AMD Radeon R5 M255
Systemtaktrate Bis zu 855 MHz Systemtaktrate Bis zu 940 MHz Systemtaktrate
Arbeitsspeicher Bis zu 4 GB DDR3-Speicher Bis zu 4 GB DDR3-Speicher
Speichertaktrate Bis zu 1000 MHz Speichertaktrate Bis zu 1000 MHz Speichertaktrate
Architektur Graphics Core Next-Architektur1 Graphics Core Next-Architektur1
Speicherbandbreite​ 16 GB/s Speicherbandbreite 16 GB/s Speicherbandbreite
Max. Rechendurchsatz bei einfacher Genauigkeit​ Bis zu 547 GFLOPS 32-Bit-Verarbeitungsleistung Bis zu 601 GFLOPS 32-Bit-Verarbeitungsleistung
Max. Rechendurchsatz bei doppelter Genauigkeit Bis zu 34 GFLOPS 64-Bit-Verarbeitungsleistung Bis zu 37 GFLOPS 64-Bit-Verarbeitungsleistung
GCN-Architektur1
  • Programmierbare Hardware-Tessellationseinheiten der neunten Generation
  • Bis zu 5 Recheneinheiten (320-Stream-Prozessoren)
  • Bis zu 20 Textureinheiten
  • 16 Z-/ROP-Schablonen-Einheiten
  • 4 Farb-ROP-Einheiten
  • 256 KB L2-Lese-/Schreibcache
  • Programmierbare Hardware-Tessellationseinheiten der neunten Generation
  • Bis zu 5 Recheneinheiten (320-Stream-Prozessoren)
  • Bis zu 20 Textureinheiten
  • 16 Z-/ROP-Schablonen-Einheiten
  • 4 Farb-ROP-Einheiten
  • 256 KB L2-Lese-/Schreibcache
Speicherschnittstelle 64-bit DDR3 64-bit DDR3
Bus-Schnittstelle PCI Express 3.0 x8 PCI Express 3.0 x8
Grafik DirectX® 11.2 Graphics DirectX® 11.2 Graphics
Unterstützte AMD Technologien
  • AMD App Acceleration3
  • AMD PowerPlay™ Technologie für die Energieverwaltung4
  • AMD PowerTune Technologie4
  • AMD ZeroCore Power Technologie4
  • AMD Enduro™ Technologie2
  • AMD Eyefinity5
  • Mantle API6​
  • AMD App Acceleration3
  • AMD PowerPlay™ Technologie für die Energieverwaltung4
  • AMD PowerTune Technologie4
  • AMD ZeroCore Power Technologie4
  • AMD Enduro™ Technologie2
  • AMD Eyefinity5
  • Mantle API6​

  

  

  

  

  

  

Fußnoten