PCMark 8

 

​​

 

​PCMark 8 Benchmark – der globale Standard

PCMark 8 wurde in Zusammenarbeit mit über 25 Branchenführern entwickelt, darunter Acer, AMD, Condusiv Technologies, Dell, HGST, HP, Intel, Microsoft, NVIDIA, Samsung, SanDisk, Seagate und Western Digital. Er ist nicht nur der Standard für die Branche, sondern auch für internationale Instanzen wie die Europäische Kommission, Frankreich, Nordirland und Brasilien. Warum? Weil PCMark nicht einfach nur CPU-Performance bewertet, sondern die Gesamtperformance moderner Prozessoren von CPUs, GPUs und APUs.

PCMark 8 Database

Alle PCMark 8-Benutzer können ihr Ergebnis online in der Futuremark Score Database veröffentlichen. Allerdings sind Benchmark-Bewertungen von vielen Kriterien abhängig, wie Prozessor, Speichergeschwindigkeit, diskrete Grafikkarte, Speichertyp (SSD, HDD, Hybrid HDD usw.); der Vergleich zwischen zwei Apple-Geräten kann unter Umständen schwierig sein.
Wir haben hier ein Subset aus Ergebnissen gesammelt, die auf verfügbaren, marktgerechten Plattformen getesteten wurden und die Navigation durch Speicher und Speicherkonfiguration erleichtern.

Benchmark-Ergebnisse für Notebook-Prozessoren

Ladevorgang ...

Benchmark-Ergebnisse für Desktop-Prozessoren​

Ladevorgang ...

Wenn Sie auf eine Benchmark-Leiste klicken, erhalten Sie den vollständigen PCMark 8-Bericht mit allen Details der getesteten Konfiguration. Diese Ergebnisse basieren alle auf Tests von Drittanbietern. AMD ist nicht für fehlerhafte Performance-Darstellungen verantwortlich.​

Fußnoten