Bewährter Thin Client-Technologieführer

Übersicht

Entdecken Sie, warum AMD seit Langem eine führende Rolle auf dem Thin Client-Markt einnimmt. Unsere Lösungen helfen Ihnen bei der Erstellung einer neuen Generation von Thin Client-Geräten, die nicht nur zu einer Reduzierung der Betriebskosten und des Energieverbrauchs beitragen können, sondern auch eine höhere Lebensdauer aufweisen und ein positives Nutzererlebnis bieten.

Embedded Solutions R-Series logo

AMD Embedded R-Serie

Die höchste Verarbeitungsleistung im AMD Embedded Portfolio, für anspruchsvollere Grafik- und Computing-Anforderungen.

Embedded Solutions G Series X Badge

AMD Embedded G-Serie

Optimierte Performance-pro-Watt und hochmoderne Multimedia-Fähigkeiten für Mainsteam-Thin Client-Anwendungsfälle.

Hauptvorteile

Schneller, flexibler Zugriff

Thin Clients bieten Nutzern sicheren, berechtigungsverifizierten Zugriff auf Daten und Anwendungen in der Cloud, unabhängig vom verwendeten System – ideal für Umgebungen, in denen sich Anwender mehrere Systeme teilen.

Einfache Verwaltung

Zentralisierte, cloudbasierte Datenspeicherung und -verwaltung macht das Konfigurieren, Verwalten und Sichern einzelner PCs überflüssig – mühsame Prozesse, die wertvolle IT-Ressourcen verbrauchen, fallen weg.

Energieeffizienz

Thin Clients können aufgrund eines niedrigeren Stromverbrauchs des Systems energieeffizienter als Desktops sein, indem sie Energie auf Geräteebene einsparen, was sich auf die gesamte Infrastruktur der Anlage auswirkt. Niedriger Stromverbrauch mit einer Leistungsaufnahme von unter 4,5 W für einen einzelnen CPU-Kern bzw. unter 6,4 W für duale CPU-Kerne.

Sicherheit und Schutz

Mit Thin Clients werden alle Daten in der Cloud gespeichert und geschützt, was die Gefahr von Datenverlust und/oder Datenmanipulation und Diebstahl auf Geräteebene minimiert.

Zulassungsbestimmungen

Angesichts sich verändernder Richtlinien sind Thin Clients grundsätzlich einfacher zu konfigurieren und zu aktualisieren als PCs – Patches und Aktualisierungen werden direkt auf die Cloud-Infrastruktur angewendet und automatisch auf virtuelle Desktops im zentralisierten Rechenzentrum ausgerollt.

Zuverlässigkeit

Thin Clients können eingebaute Lüfter und Festplattenlaufwerke überflüssig machen, wodurch die Anzahl beweglicher Teile, die ausfallen und zusätzliche Wartungskosten verursachen können, minimiert wird – Branchenberichte behaupten, dass Thin Clients im Durchschnitt 2–3-mal länger halten, als konventionelle Desktop-PCs*.

Einfache Bereitstellung

Vereinfachte, per Fernzugriff verwaltete Konfiguration und Einrichtung macht die Bereitstellung von Thin Clients praktisch. Wegen ihrem kompakten Design sind Thin Clients bestens für den Einsatz in räumlich begrenzten Umgebungen geeignet.

Fortschrittliche Monitore

Volle 4K-HD-Unterstützung für unschlagbare Video- und Grafikqualität, mit hardwarebeschleunigter Video-Dekodierung für H.264, VC-1, MPEG-2, MPEG-4 Part 2 und DivX, mit Unterstützung für mehrere Videostreams. Multi-Display-Konfigurierbarkeit, die bis zu vier unabhängige Monitore in Formaten wie DisplayPort 1.2, HDMI™, DVI und LVDS unterstützt.

Andere Vorteile

  • x86-Ökosystem-Kompatibilität, mit umfassender Software-Unterstützung von VMware, Citrix, Windows®, Linux® und anderen.
  • Pin- und Softwarekompatibilität unter ausgewählten AMD Embedded Prozessoren ermöglichen eine Portfolio-Skalierbarkeit für Thin Client-Lösungen von Einstiegs- zu High-End-Modellen.

Anwendungen

Microscope and slide

Thin Client-Lösungen für verschiedene Branchen

Thin Clients sind ideal für eine breite Palette an Branchen-Anwendungsfällen, u. a. in den Bereichen Gesundheitswesen, Finanzen, Regierung, Einzelhandel, Erziehungswesen.

Total Savings Calculator

Betriebskosten kalkulieren

Schätzen Sie Ihre Gesamtbetriebskosten und mögliche Energieeinsparungen mit Thin Clients, die mit AMD ausgestattet sind.

Citrix-Optimierung für Linux von AMD

AMD hat eng mit Citrix zusammengearbeitet, um das Linux-basierte Thin Client- Nutzererlebnis hinsichtlich Multimediainhalt zu optimieren. Dies ist besonders für Anwendungsfälle wichtig, bei denen Endbenutzer Videospiele spielen oder an Videokonferenzen teilnehmen möchten, während Sie gleichzeitig Multitasking-fähig bleiben und die Performance Ihres AMD-basierten Thin Client-Systems im vollen Umfang ausnutzen wollen.

Indem Multimedia-Umleitung auf AMD-basierten Thin Clients ermöglicht wird, leitet dieses Linux-Plug-In den H.264-Inhalt an die integrierte AMD GPU weiter und gibt damit CPU-Ressourcen für zusätzliche Aktivitäten frei. Dies verbessert nicht nur die Multimedia-Frameraten-Performance, was das Endbenutzer-Erlebnis verbessert, sondern reduziert auch die CPU-Auslastung, wodurch der Anwender in der Lage ist, mit dem gleichen System mehr zu schaffen.

 

Citrix logo