Markteinführung des Ryzen 5 mit CEO Lisa Su

Registrieren Sie sich, wenn Sie benachrichtigt werden wollen, sobald die Ryzen™ 5 Prozessoren verfügbar sind.

AMD Ryzen™ 5 1600X

Flüssiges Gaming und fortschrittliche Multiprocessing-Performance

  • Taktrate von 3,6 GHz mit 4,0 GHz Precision Boost
  • Extended Frequency Range (XFR) angesichts besserer Kühlung
  • Leistungsaufnahme von 95 Watt

AMD Ryzen™ 5 1600

Flüssiges Gaming und effiziente, fortschrittliche Multiprocessing-Performance

  • Taktrate von 3,2 GHz mit 3,6 GHz Precision Boost
  • AMD Wraith Spire Cooler
  • Leistungsaufnahme von 65 Watt

AMD Ryzen™ 5 1500X

Hochleistungs-Gaming und -Verarbeitung

  • Taktrate von 3,5 GHz mit 3,7 GHz Precision Boost
  • Extended Frequency Range (XFR) angesichts besserer Kühlung
  • AMD Wraith Spire Ccooler
  • Leistungsaufnahme von 65 Watt

AMD Ryzen™ 5 1400

Leistungsstarkes Gaming und effiziente Verarbeitung

  • Taktrate von 3,2 GHz mit 3,6 GHz Precision Boost
  • AMD Wraith Stealth Ccooler
  • Leistungsaufnahme von 65 Watt

AMD Ryzen YouTube-Review

Offizieller Start von AMD Ryzen 7 - Alle Details!

*Sie werden zu einer Website eines Drittanbieters weitergeleitet.

Pat Moorhead: AMD „schlägt zurück“

Forbes-Analyse kürt Ryzen zum Performance-Sieger auf ganzer Linie

*Sie werden zu einer Website eines Drittanbieters weitergeleitet.

Lisa Su Interview

AMD Ryzen 7 Markteinführung

President und CEO Dr. Lisa Su zum Start von Ryzen.

AMD Ryzen™ 7 Prozessoren kaufen

„Zen“ Core-Architektur

Die „Zen“-Mikroarchitektur

Ein Meilenstein der Prozessor-Performance

AMD SenseMI Technology

AMD SenseMI-Technologie

Smarte Maschinenintelligenz in Ihrem AMD Ryzen Prozessor

AMD Ryzen Master Dienstprogramm

AMD Ryzen Master-Dienstprogramm

Entfesseln Sie die ultimative Kontrolle über Ihr System mit AMD Ryzen für individuelle Übertaktung und Effizienz.1,2

AMD Ryzen™ 7 1800X

Der Gipfel moderner Multi-Core-Prozessorenleistung

  • 3,6 GHz Taktrate mit 4,0 GHz Precision Boost
  • Extended Frequency Range (XFR) bei besserer Kühlung
  • 95 Watt Leistungsaufnahme

AMD Ryzen™ 7 1700X

Unglaubliche Multi-Core-Performance

  • 3,4 GHz Taktrate mit 3,8 GHz Precision Boost
  • Extended Frequency Range (XFR) bei besserer Kühlung
  • 95 Watt Leistungsaufnahme

AMD Ryzen™ 7 1700

Effiziente, leistungsstarke Multi-Core-Prozessoren

  • 3,0 GHz Taktrate mit 3,7 GHz Precision Boost
  • Beleuchteter AMD Wraith Spire Cooler mit RGB-Farbsteuerung
  • 65 Watt Leistungsaufnahme

RYZEN LIEFERT DIE POWER. SIE DOMINIEREN.

Sofort einsatzbereite Systeme mit den neuen innovativen AMD Ryzen Prozessoren

AMD Ryzen-kompatible AM4 Chipsätze und Motherboards

Die AMD Sockel-AM4-Plattform ist die neue zukunftssichere Plattform des Unternehmens.3

AMD Wraith Coolers

Neue AMD Wraith Cooler für AMD Ryzen

Mit einer völlig neuen Produktreihe an AMD Wraith Coolern für die Sockel-AM4-Plattform und den neuen AMD Ryzen Prozessor haben wir noch einen drauf gelegt.

Last Clip Standing - Outsmart

Überlisten

Sie denken, Sie können Ihren Gegner überlisten? Zeigen Sie uns Ihren besten Clip und gewinnen Sie!
 

RYZEN LIEFERT DIE POWER. SIE DOMINIEREN.

AMD Ryzen™ 7 Prozessoren sind jetzt verfügbar.

Club AMD auf der CES 2017

Entdecken Sie unseren Club AMD Vorführungsraum auf der CES 2017 in Las Vegas!

AMD Ryzen™ ermöglicht VR und Mixed Reality

Fans auf der New Horizon-Veranstaltung konnten in einer Mixed Reality-VR-Erfahrung einen Ryzen-basierten PC „bauen“.

Footnotes
  1. Die AMD Produktgarantie gilt nicht für Schäden, die durch Übertaktung verursacht wurden. Dies gilt auch, wenn die Übertaktung mit der AMD Hardware durchgeführt wurde.
  2. Die Funktionen der AMD SenseMI-Technologie variieren je nach Modell. Informationen zu den spezifischen Funktionen der verschiedenen Prozessormodelle finden Sie auf  www.amd.com. Wenn Sie ein vormontiertes System haben, wenden Sie sich für zusätzliche Informationen an den Hersteller.
  3. Die Aussage bezüglich der „Zukunftssicherheit“ bezieht sich auf die Unterstützung aktueller und zukünftiger Technologiestandards, einschließlich der Unterstützung von 14nm FinFET-Prozesstechnologie, DirectX®12 und Vulkan™-API, neuer E/A-Technologie, wie DDR4, USB 2.1 Gen 2 und NVMe, und virtueller Realität. Die Aussage bezüglich der „Zukunftssicherheit“ stellt keine Garantie dar und bedeutet nicht, dass Nutzer nie mehr ein Upgrade ihrer Grafiktechnologie vornehmen müssen. Die Unterstützung aktueller und zukünftiger Technologiestandards, wie oben beschrieben, kann die Häufigkeit von GPU-Upgrades potenziell verringern. GD-104