25x20

Halbzeit auf dem Weg zu „25x20“

Wir von AMD verfolgen schon lange mit höchster Priorität die Entwicklung energieeffizienter Prozessoren. 2014 haben wir uns das ambitionierte Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 mindestens 25 Mal mehr Energieeffizienz mit Prozessoren zu erreichen, die leistungsfähige Prozessor- und Grafikkerne auf einem Chip vereinen.



Dank der AMD Ryzen™ Prozessoren bleibt AMD hinsichtlich 25x20 weiter auf dem Vormarsch.

Mit unserem neuesten mobilen Prozessor, dem AMD Ryzen™ Prozessor mit Radeon™ Vega-Grafikkarte, bleibt AMD hinsichtlich unseres 25x20-Energieeffizienzziels weiter auf dem Vormarsch.1 Durch die fortwährende Verbesserung der „Leistung pro Watt“ unserer Prozessoren helfen wir unseren Kunden, den Energieverbrauch und die Kosten zu senken und gleichzeitig die Leistung zu steigern.

AMD Ryzen™ Processors Keep AMD Ahead of Pace for 25x20

Awards und Auszeichnungen für die 25x20-Initiative

AMD fühlt sich geehrt, die folgenden Awards und Auszeichnungen für unsere 25x20-Energieeffizienzinitiative erhalten zu haben.

Awards

RESSOURCEN

Warum Energieeffizienz für Unternehmen so wichtig ist

Fußnoten
  1. Basierend auf internen AMD Tests vom 12.10.2017. Relative Energieeffizienz basierend auf einem gewichteten Durchschnitt der CPU- und GPU-Leistung (Variable „C“) von 50:50, wie durch Cinebench R15 nT- und 3DMark 11-Werte ermittelt, geteilt durch den typischen Energieverbrauch (Variable „E“), gemäß Definition durch: ETEC (typischer Energieverbrauch für Notebooks), Anforderungen des Energy Star-Programms Rev. 6.1 10/2014. AMD „Kaveri“ stellt die Ausgangsbasis von 1,0X für CPU, GPU und ETEC dar. AMD „Carrizo“ Effizienz 1,23C/0,35E=3,51X. AMD „Bristol Ridge“ Effizienz 1,36C/0,34E=3,97X. AMD „Raven Ridge“ Effizienz 2,56C/0,44E=5,86X. Werte in der Reihenfolge des Cinebench R15 nT/3DMark 11 P-Ergebnisses: „Kaveri“ 232/2142 (100 %), „Carrizo“ 277/2709 (123 %), „Bristol Ridge“ 279/3234 (136 %), „Raven Ridge“ 719/4315 (256 %). Die Ergebnisse können je nach Konfiguration und Treiberversion variieren. RVM-21.
  • „Kaveri“ – AMD Referenzplattform, AMD FX-7600P, 2 x 4 GB DDR3L-1600, Crucial CT256M4SSD2, Windows 8.1 x64 9600, Grafiktreiber 13.350.0.0, 1366 x 768.
  • „Carrizo“ – AMD Referenzplattform, AMD FX-8800P, 2 x 2 GB DDR3-1866, Crucial CT256M550SSD1, Windows 10 x64 10586, Grafiktreiber 21.19.137.514, 1366 x 768.
  • „Bristol Ridge“ – AMD Referenzplattform, AMD FX-9830P, 2x 4 GB DDR4-2133, Crucial CT256M4SSD2, Windows 10 x64 10586, Grafiktreiber 21.19.137.514, 1366 x 768.
  • „Raven Ridge“ – AMD Referenzplattform, AMD Ryzen™ 7 2700U, 2x 4 GB DDR4-2400, Samsung 850 Pro SSD, Windows 10 x64 1703, Grafiktreiber 22.19.655.2, 1920x1080.