FreeSync simulation image

Kein Ruckeln. Kein Tearing. Einfach nur pures Gaming.

Keine abgehackten Spielverläufe und kein Bildschirm-Tearing mehr! Denn FreeSync™ liefert eine flüssige, artefaktfreie Performance bei praktisch jeder Bildrate.  Der nächste Durchbruch zur Performance-Steigerung bei PC-Games steht bevor. Die in ausgewählten AMD APUs und GPUs integrierte FreeSync™ Technologie löst die „Kommunikationsprobleme“ zwischen Prozessor und Monitor. FreeSync™ beseitigt Bildschirm-Tearing und Ruckeleffekte und ermöglicht so ein flüssiges, spannendes Gaming.  

Synchronisierung – einfach gemacht​​​​​​

Freesync step 1

Schritt 1

Wählen Sie ein FreeSync™-fähiges AMD Produkt aus

Freesync step 2

Schritt 2

Wählen Sie einen FreeSync™-fähigen Monitor aus

Freesync step 3

Schritt 3

Laden Sie den kostenlosen FreeSync™-Treiber herunter

Unterstützte Produkte

GRAFIKKARTEN

Radeon™ RX Serie

Radeon™ R9/R7 300 Serie (ausgenommen R9 370/X)

Radeon™ Pro Duo (Edition 2016)

Radeon™ R9 Nano

Radeon™ R9 Fury Serie

Radeon™ R9/R7 200 Serie (ausgenommen R9 270/X, R9 280/X )

PROZESSOREN

AMD PRO A12-9800

AMD PRO A12-9800E

AMD PRO A10-9700

AMD PRO A10-9700E

AMD PRO A8-9600

AMD PRO A6-9500

AMD PRO A6-9500E

AMD PRO A12-8870

AMD PRO A12-8870E

AMD PRO A10-8770

AMD PRO A10-8770E

AMD PRO A10-8750B

AMD PRO A8-8650B

AMD PRO A6-8570

AMD PRO A6-8570E

AMD PRO A4-8350B

AMD A10-7890K

AMD A10-7870K

AMD A10-7850K

AMD A10-7800

AMD A10-7700K

AMD A8-7670K

AMD A8-7650K

AMD A8-7600

AMD A6-7400K

Radeon Freesync LFC chart

Low Framerate Compensation (LFC)

LFC ist eine interessante neue Funktion von Radeon Software, die den Bildwiederholungsfrequenzbereich zahlreicher Radeon FreeSync™-Monitore effektiv erweitert und so auch bei Bildwiederholungsfrequenzen von nur 30 fps oder weniger ein ruckelfreies Gaming ermöglicht. Viele beliebte FreeSync™-fähige Monitore verwenden LFC automatisch, wenn Radeon Software Crimson Edition (oder höher) installiert ist.   

*Diagramm zu Illustrationszwecken; ausschließlich basierend auf den erwarteten Ergebnissen auf Asus MG279Q mit Radeon FreeSync™-Technologie.​  

Radeon Freesync vs. HDMI

Radeon FreeSync™ über HDMI®

Seit März 2015 verwenden Radeon™ Grafikkarten und die Radeon FreeSync™ Technologie bereits DisplayPort™, um auf über 40 kompatiblen Monitoren ein ruckelfreies Gaming zu ermöglichen. 2016 möchte AMD ruckelfreies PC-Gaming mit einer einzigartigen Erweiterung, die Radeon FreeSync™ über HDMI® ermöglicht, für noch mehr Gamer zugänglich machen. Dank der engen technischen Zusammenarbeit mit Acer, LG und Samsung sind bereits zahlreiche neue Monitore mit FreeSync™ über HDMI® kompatibel und die Anzahl steigt kontinuierlich. Weitere Informationen finden Sie unten auf der Registerkarte „Monitore“.  

ice cave image

Radeon FreeSync™ 2 Technologie – Einen Schritt näher am perfekten, flüssigen Gameplay

Mit der Radeon FreeSync™ Technologie kamen Radeon-Besitzer in den Genuss einer Tear- und ruckelfreien Darstellung beim Gaming. Radeon FreeSync™ 2 legt die Messlatte für Gaming-Monitore erneut höher: vorausgesetzt werden jetzt Bildschirmeigenschaften wie z. B. ein großer, dynamischer Wiederholfrequenzbereich, eine geringe Latenz und ein in der Wahrnehmung doppelt so großer sRGB-Farbraum für mehr Helligkeit und Kontrast. Diese erweiterte Funktionalität sorgt für eine außergewöhnliche Benutzererfahrung bei HDR-Spielen, -Filmen und sonstigen HDR-Inhalten.

  • Garantierte Unterstützung der Low Framerate Compensation (LFC)
  • Unterstützung für das Anzeigen von HDR-Inhalt
  • Niedrige Latenz

Fußnoten
  1. ​FreeSync ist eine AMD Technologie, die darauf ausgelegt ist, Ruckeleffekte und/oder Tears beim Gaming sowie bei der Videowiedergabe zu beseitigen, indem die Bildwiederholfrequenz des Monitors an die Bildfrequenz der Grafikkarte gekoppelt wird. Monitor, AMD Radeon™ Grafikkarte oder AMD A-Serie APU (konform mit DisplayPort™ Adaptive-Sync) erforderlich. AMD Catalyst™ 15.2 Beta (oder höher) erforderlich. Die adaptive Bildwiederholfrequenz variiert abhängig vom Monitor; wenden Sie sich an den Hersteller des Monitors, um Informationen zu spezifischen Eigenschaften zu erhalten.​
  2. Basierend auf dem empfohlenen Verkaufspreis (UVP) für vergleichbare Monitore mit 27''/2560 x 1440/144 Hz-TN-Bildschirm/variabler Bildwiederholfrequenz: ASUS ROG Swift PG278Q (799 USD) mit NVIDIA G-Sync ggü. BenQ XL2740Z mit Radeon FreeSync™ Technologie (499 USD), Stand 30. Januar 2015.

© 2015 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, FreeSynch, das AMD Pfeillogo und deren Kombinationen sind in den USA und/oder anderen Ländern Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Andere Produktnamen dienen nur zu Informationszwecken und können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.​​   

HDMI, das HDMI-Logo und High-Definition Multimedia Interface sind Marken oder eingetragene Marken der HDMI Licensing, LLC in den USA und anderen Ländern.