Radeon ProRender logo

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Erschaffen Sie beeindruckend fotorealistische Bilderwelten

Offener Standard. Plattformübergreifend. Hohe Skalierbarkeit.

​Radeon ProRender ist eine leistungsstarke, auf physikalischen Parametern basierende Rendering-Engine, die Kreativen das Erschaffen von erstaunlich fotorealistischen Renderings ermöglicht. Die auf der hocheffizienten, leistungsstarken Radeon Rays Technologie aufbauende, umfassende und skalierbare Ray-Tracing-Engine von Radeon ProRender verwendet offene Branchenstandards, um die Performance der GPU und CPU voll nutzen zu können und so schnelle und beeindruckende Resultate zu erzielen.

AMD Radeon Prorender Materials for Motorcycle

Physikalisch korrekt gerendertes Material

Die Radeon ProRender Engine bietet ein umfangreiches natives, auf physikalischen Parametern basierendes Materialien- und Kamerasystem, mit dem echte Design-Entscheidungen mit globaler Beleuchtung (einschließlich Kaustik) getroffen werden können.

AMD GPU CPU chips with Radeon Prorender Motorcycle

Ausbalancierte GPU- und CPU-Rechenleistung

Anders als andere Rendering-Engines, kann Radeon ProRender die Rechenleistung mehrerer GPUs und CPUs gleichzeitig nutzen und ausbalancieren – auf demselben System, zur gleichen Zeit – und eine überragende GPU-Beschleunigung liefern, um schnelle, exakte Ergebnisse selbst mit leistungsschwächerer Hardware bieten zu können.

AMD Radeon Prorender Motorcycle

Schnelligkeit und Präzision

Die starke Kombination aus Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen und unterschiedlicher Hardware, Rendering-Fähigkeiten und Effizienz von Radeon ProRender reduziert drastisch die für die Darstellung von lebensechten Renderings benötigte Zeit.

AMD Radeon Prorender and OpenCL

Nutzung offener Standards

Weil sie auf dem Industriestandard OpenCL™ aufbaut, läuft die Radeon ProRender Engine auf Windows®, Mac OS™ und Linux®1 und unterstützt GPUs und CPUs von AMD sowie von anderen Herstellern.

Radeon ProRender für Autodesk® 3ds Max®

3ds Max Radeon Prorender

Kreativer? Designer? Künstler? Oder einfach neugierig und Sie möchten einmal atemberaubende Renderings erschaffen? Dann ist Radeon ProRender, unser schneller, kostenloser, auf physikalischen Parametern basierender Renderer für Autodesk® 3ds Max® 2016 Service Pack 3 und 3ds Max® 2017, genau das Richtige für Sie. Mit diesem benutzerfreundlichen, physikalisch korrekten Renderer können Sie praktisch alles rendern – von VR-Inhalten über Landschaften und mechanische Konstruktionen bis hin zu Architekturvisualisierungen. Radeon ProRender ist vollständig in 3ds Max® integriert, d. h., Sie können die darin bereits enthaltenen Maps, Materialien und Beleuchtungsoptionen nutzen. Wenn Sie erst einmal über die Rendereinstellungen zu Radeon ProRender gewechselt sind, müssen Sie nur noch Ihre Materialien oder Lichtkonfigurationen je nach Bedarf anpassen.

Hauptmerkmale

  • Schnell und präzise – physikalisch korrekt, blitzschnell und benutzerfreundlich per Design.
  • Hardwareunabhängig – Radeon ProRender für alle OpenCL™ 1.2-fähigen Computer.
  • Vollständig integriert – für Autodesk® 3ds Max® 2016 SP3 und höher.
  • Mehrere Kameraansichten – reale Kameraaufnahmen, Tiefenschärfe und Bewegungsunschärfe.
  • Unterstützt die Erstellung von VR-Inhalten mit panoramabasierten und stereoskopischen Kameraansichten.
  • Eigene Umgebungskonfiguration – ermöglicht das Arbeiten im IBL- oder Sky-Modus in Kombination mit Einstellungen für photometrisches Licht oder Emissionslicht.
  • Unterstützt die Beleuchtung aus HDRI-Systemen, sodass Sie eine Szene harmonisch in die Umgebung einpassen können.
  • Bibliothek mit physikalisch korrekt gerendertem Material – mit einer eigenen, für unseren Renderer optimierten Materialbibliothek als Ausgangs- und Bezugspunkt für Ihre eigenen Shader.
  • Mit anderen Tools einsetzbar – kompatibel mit Substance und Quixel.
  • Unterstützt Windows® 7, 8.1, 10.

Radeon ProRender für Autodesk® Maya®

49038-maya-prorender-1260x709

Kreativ tätig? Sie wünschen sich möglichst schnelle, präzise und günstige Renderings? Dann ist unser schneller, kostenloser, auf physikalischen Parametern basierender Renderer für Autodesk® Maya® 2016 Service Pack 2 und Maya® 2017 genau das Richtige für Sie. Wie bei seinen Plugin-Schwesterprodukten handelt es sich auch hier um einen physikalisch korrekten Renderer, der praktisch alles rendern kann – von Spielcharakteren bis hin zu VR-Inhalten. Das Radeon ProRender Plugin ist vollständig in Maya integriert und unterstützt Echtzeitänderungen an Szenen und eingebetteten Rendering-Informationen sowie Licht, Materialien und Texturen aus Maya. Geometrien können so präzise gerendert werden. Radeon ProRender umfasst zudem eine Materialbibliothek, sodass Sie gleich loslegen können.

Hauptmerkmale

  • Schnell und präzise – physikalisch korrekt, blitzschnell und benutzerfreundlich per Design
  • Hardwareunabhängig – Radeon ProRender für alle OpenCL™ 1.2-fähigen Computer.
  • Vollständig integriert – für Autodesk® Maya® 2016 SP2 und höher.
  • Unterstützt Maya®-Kameravoreinstellungen und -Tiefenschärfeoptionen.
  • Unterstützt 360 VR-Kameras – Photosphären, Cubemaps und Stereokameras.
  • Eigene Umgebungskonfiguration – ermöglicht das Arbeiten im IBL- oder Sky-Modus in Kombination mit Einstellungen für photometrisches Licht oder Emissionslicht.
  • Unterstützt die Beleuchtung aus HDRI-Systemen, sodass Sie eine Szene harmonisch in die Umgebung einpassen können.
  • Bibliothek mit physikalisch korrekt gerendertem Material – mit einer eigenen, für unseren Renderer optimierten Materialbibliothek als Ausgangs- und Bezugspunkt für Ihre eigenen Shader.
  • Mit anderen Tools einsetzbar – kompatibel mit Substance und Quixel. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung von PBR Metal/Rough-Exporteinstellungen.
  • Unterstützt Windows® 7, 8.1, 10, Mac OS™ und CentOS Linux®.
light gray background

Galerie

Entdecken Sie einige der beeindruckenden Renderings, die von der Radeon ProRender Community produziert wurden.

Fußnoten

OpenCL ist eine Marke von Apple Inc.; Verwendung mit Genehmigung der Khronos Group Inc.

© 2017 Autodesk Inc. Alle Rechte vorbehalten.

© 2017 Robert McNeel & Associates. Alle Rechte vorbehalten.

© 2017 Dassault Systemes SOLIDWORKS Corporation

  1. Seit dem 1. Februar 2017 wird Radeon ProRender Linux® nur für das Autodesk® Maya® Plugin unterstützt.