Beruflicher Werdegang

Mike Rayfield

Senior Vice President und Geschäftsführer
Radeon Technologies Group

Als Senior Vice President der AMD und Geschäftsführer der Radeon Technologies Group (RTG) ist Mike Rayfield verantwortlich für die Bereiche Strategie und Unternehmensführung von AMD Grafikkarten für Privatanwender, professionellen Grafiken und Semi-Custom-Chips. Mike Rayfield verfügt über mehr als dreißig Jahre Erfahrung in der Technikbranche, wobei sich seine Aktivitäten auf Wachstum, den Aufbau vertrauensvoller Kundenbeziehungen und Ergebnissteigerungen konzentrierten.

Mike Rayfield wechselte von Micron Technology zu AMD, wo er Senior Vice President und Geschäftsführer der Mobile Business Unit war. Unter Mike Rayfields Leitung erzielte der Mobil-Sektor von Micron deutliche Umsatzzuwächse und verbesserte seine Ertragskraft. Vor Micron war er Geschäftsführer der Mobile Business Unit bei Nvidia, wo er das Team leitete, das Tegra hervorbrachte.

Davor hielt Mike Rayfield zahlreiche leitende Positionen bei Cisco Systems, Texas Instruments und anderen Technologieunternehmen inne.

Mike Rayfield erlangte seinen Bachelor of Science in der Elektrotechnik an der Universität von Vermont.

Fußnoten