Beruflicher Werdegang

Robert Gama

Senior Vice President and Chief Human Resources Officer


Robert Gama ist Senior Vice President und Chief Human Resources Officer bei AMD. Gama ist Leiter der globalen HR-Organisation und damit zuständig für Talentmanagement, Anwerbung, Vergütung und Arbeitgeberleistungen, Weiterbildung und Entwicklung sowie HR-Systeme. Gama ist für die Förderung einer HR-Strategie und -Struktur verantwortlich, die die geschäftlichen Prioritäten des Unternehmens unterstützt. 

Gama hat in den letzten fünf Jahren in verschiedenen Führungspositionen federführend dazu beigetragen, die HR-Praktiken und -Abläufe bei AMD zu transformieren. In seiner vorherigen Funktion als Chief Talent Officer richtete Gama unsere Talentstrategie an unseren geschäftlichen Ziele aus, belebte unsere Unternehmenskultur neu und transformierte unsere HR-Praktiken und -Abläufe, um enormes weltweites Wachstum zu fördern und voranzutreiben.

Vor seinem Einstieg bei AMD war Gama in verschiedenen Führungspositionen bei Lenovo tätig, zuletzt als Vice President des HR-Bereichs, und damit zuständig für weltweite Stellenbesetzungen und globales Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung, Unternehmenskultur, Organisationsentwicklung sowie Fusionen und Unternehmensübernahmen. Davor hatte er HR-Führungspositionen bei PepsiCo und Dell inne.

Gama hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Finanzen vom SUNY Westchester und erwarb einen Bachelor of Science in dem sich mit Arbeitsbeziehungen beschäftigenden Studiengang „Industrial & Labor Relations" an der Cornell University.

Fußnoten