Lisa Su

CR@AMD

Erfahren Sie mehr über die Grundlagen unseres Programmes zur Unternehmensverantwortung.

  • Brief der Geschäftsführung
  • Management-Ansatz
  • Unternehmensführung
  • Lieferkette
  • Kommunale Angelegenheiten
  • Grundlagen
Visionary Chipset

Kernfragen

Das Thema Unternehmensverantwortung hilft uns strategische Schwerpunkte zu setzen, Ressourcen zu verteilen, Grundlagen für zukunftsorientierte Strategien zu entwickeln und mit wichtigen Akteuren effektiv zu kommunizieren.

  • Menschenrechte und Arbeit
  • Gesellschaftliche Rolle der IT
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Energie und Klima
Purpose Infographic

Wir glauben, dass immersives und instinktives Computing unser Leben verändern wird, und lassen uns davon inspirieren, wie digitale Technologie unsere Welt verbessert hat. AMD-Technologie ist der Antrieb von Systemen, die uns Türen zu einer besseren Welt öffnen, von der Entwicklung neuer Therapien für Veteranen bis zur Vermessung des Universums.

  • Fallstudien
  • Gemeinsame Werte
  • Wertschöpfungskette
People Infographic

Wir wollen dafür sorgen, dass Arbeitsbedingungen innerhalb unserer gesamten Lieferkette sicher sind, und dass jeder an AMD-Produkten Beteiligte mit Würde und Respekt behandelt wird, vom Entwicklungslabor bis zum Montageband.

Wir pflegen Arbeitsumgebungen, in denen Mitarbeiter ihre Perspektiven und Anliegen in den Arbeitsalltag einbringen können.

  • Mitarbeiterschaft
  • EHS
  • Talent
  • Vielfalt und Inklusion
Planet Infographic

Wir setzen uns für Betriebspraktiken ein, die Treibhausgase und Stromverbrauch reduzieren. Wir setzen unseren Schwerpunkt auf energieeffiziente Prozessoren, und unsere Klimaziele für 2020 werden von der Science Based Targets-Initiative bestätigt.

Wir unterstützen Gemeinden, in denen wir tätig sind, durch Zeit und Talent unserer Mitarbeiter in Form von unternehmensgeförderten freiwilligen Einsätzen.

  • Umweltauswirkungen
  • Energieeffizienz
  • Fortschritte bei angestrebten Zielen

Datenübersichtstabelle

Jahresabschlussdaten Leistungsindikator 2015 2016 2017

Mitarbeiter

Gesamtanzahl Mitarbeiter

9,139

8,219

8,904

 

Anteil weiblicher Mitarbeiter

29%

24%1

24%

 

Verletzungs- und Krankheitsfälle weltweit (pro 100 Mitarbeiter

0.10

0.06

0.05

 

Arbeitsstunden freiwilliger Mitarbeiter

8,883

7,280

10,257

Umwelt

Energieverbrauch (in Gigawattstunden, GWh)

126

124

129

 

CO2-äquivalente Emissionen (in Tonnen CO2e, Rahmen 1&2)

 45,990

 47,887

45,896

 

Wasserverbrauch (Mio. Liter)

141

160

2002

 

Umleitungsrate für Deponieabfälle

77%

71%3

70%

Wirtschaftliches Ergebnis

Gesamtumsatz (in Millionen USD)

$3,991

$4,3194

$5,2534

 

Nettoverlust (in Millionen USD)

($660)

($497)

$43

 

Spenden der AMD Stiftung (USD)5

$13,500

$12,000

$49,400

 

Weitere Geld- und Sachspenden (USD)

$117,048

$171,474

$158,716

Supply Chain

Anzahl der Fertigungslieferanten6

30

29

28

 

Fertigungslieferanten mit ausgefüllten Fragebögen zur Selbsteinschätzung (SAQ)7

82%

91%

96%

Komplette Datentabellen und GRI-Standardindex anzeigen.

Externe Anerkennung

Obwohl unser Engagement als verantwortungsvolles Unternehmen nicht von der Anerkennung anderer abhängt, ist es eine wertvolle Bestätigung unserer Arbeit, wenn wir von externen Organisationen neben anderen nachhaltigen Top-Unternehmen eingestuft werden. Wir sind stolz auf die folgenden Anerkennungen:

AMD recognition awards

Fußnoten

Kursive Zahlen stellen korrigierte oder angepasste Werte dar.

  1. Am 29. April 2016 schlossen AMD und Nantong Fujitsu Microelectronics Co., Ltd. (TFME) ein Halbleiter-Joint-Venture ab, das TFME die operative Kontrolle über die Fertigungs-, Test-, Markierungs- und Verpackungsanlagen (ATMP) von AMD in Penang, Malaysia, und Suzhou, China, mit rund 1,700 Mitarbeitern und Mitgliedern der Geschäftsführung übertragen hat.
  2. Der Anstieg des Wasserverbrauchs in 2018 ging zum Teil auf erhöhte Auslastung und Kühlungsbedarf des Rechenzentrums sowie auf erhöhte Temperaturen und Bewässerung zurück.
  3. Im Jahr 2016 gab es eine einmalige Entsorgung von 966 Tonnen an Nicht-Betriebsabfällen wie ungefährlichem Boden und Wasser von kalifornischen AMD Superfund Sites. Die einmalige Entsorgung von Nicht-Betriebsabfällen ist nicht in der Umleitungsrate enthalten.
  4. http://ir.amd.com/node/27921
  5. Spenden der AMD Stiftung wurden im Jahr 2013 aufgrund von Geschäftsbedingungen weitgehend ausgesetzt. Wir haben den Schwerpunkt zunehmend darauf gelegt, den Gemeinden die Zeit und das Talent unserer Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Ein moderater Plan für Finanzspenden wurde im Jahr 2016 fortgesetzt.
  6. Der Begriff „Fertigungslieferanten“ bezeichnet Lieferanten von Materialien, die unmittelbare Bestandteile von AMD-Produkten werden.
  7. Die Responsible Business Alliance (RBA) stellt ihren Mitgliedern einen Fragebogen zur Selbsteinschätzung zur Verfügung (SAQ, 'Self-Assessment Questionnaire').