Fnatic-Teams werden von AMD unterstützt

AMD freut sich darüber, Fnatic, einem der Spitzenreiter in professionellen eSports, zu unterstützen. Die Fnatic-Teams trainieren, führen Freundschaftsspiele durch, treten in Online-Wettkämpfen gegeneinander an und streamen an ihre Fans auf der ganzen Welt auf PCs, die von AMD Ryzen™ Prozessoren angetrieben werden.*

Mit der AMD Ryzen™ CPU ist SmX einfach nur großartig

Für SmX von Fnatic Heroes of the Storm ist in letzter Zeit alles wunderbar gelaufen – dank seines AMD Ryzen™ PCs.

Powered by AMD: Das Team von Fnatic League of Legends spricht über ihre neuen, auf Ryzen™ Prozessoren basierten Systeme

Großartig, zuverlässig und leistungsstark. Wir sprachen mit dem Team von Fnatic League of Legends über ihre brandneuen, mit Ryzen Prozessoren betriebenen PCs.

„Wir wollten unser Gaming House mit leistungsstarken PCs ausstatten, wobei uns die AMD Prozessoren Ryzen 7 absolut überzeugten. Wir suchten zuverlässige Geräte, die wir bei AMD bekamen.” - Rekkles – Fnatic League of Legends

 

„Wenn wir gerade mal nicht üben, spiele ich gerne anspruchsvollere Games. Mit dem AMD Ryzen 7 Prozessor funktioniert dies ausgezeichnet.” - sOAZ – Fnatic League of Legends

Fußnoten

Fnatic. COPYRIGHT © 2004–2017, FNATIC PTY LTD. Alle Rechte vorbehalten.

© 2017 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD und das AMD-Pfeillogo, Ryzen und deren Kombinationen sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc.

*Die Spiel-Performance wird von Faktoren wie (aber nicht ausschließlich) Grafikkarten-Performance, Netzwerk-Performance, E/A-Performance, Bildschirmauflösung, Detaileinstellungen und Game-Engine-Optimierung gesteuert. GD-119