Radeon RX Vega GPUs

KONVENTIONEN SPRENGEN.

Besorgen Sie sich das ultimative Gaming-Erlebnis mit Radeon™ RX Vega 64 und Radeon™ FreeSync Technologie.1

Gebaut für extreme Gamer

Mit der Kraft der „Vega“-Architektur

4Q 2018 3 game bundle promo - D2/PEGI

ERLEBE SPIELE MIT VOLLER LEISTUNG

AUCH HELDEN BRAUCHEN STARKE HARDWARE

Mit dem Kauf ausgewählter AMD Radeon™ RX Grafikkarten oder teilnahmeberechtigter PCs erhältst du bis zu drei PC-Spiele GRATIS!*

Extremes Gaming

Radeon™ RX Vega Grafikkarten wurden entworfen, um atemberaubende Leistung in den neusten DirectX® 12 und Vulkan®-Spielen zu bieten3.

BF1 bei 1920x1080

131 FPS
104 FPS
BF1 bei 2560x1440

98 FPS
81 FPS
BF1 bei 3840x2160

55 FPS
41 FPS
20FPS
40FPS
60FPS
80FPS
100FPS
120FPS
 Radeon™ RX Vega  Radeon™ R9 Fury X

DICE logo
EA logo
Battlefield 1 logo

Technologien

MEHR TECHNOLOGIEN SEHEN

Radeon™ RX Vega 64

GPU
Recheneinheiten
64
Basisfrequenz
Bis zu1247 MHz
Boost-Frequenz
Bis zu1546 MHz
Max. Pixel-Füllrate
Bis zu 98.9 GP/s
Max. Textur-Füllrate
Bis zu 395.8 GT/s
Max Performance
Bis zu 12.7 TFLOPs
Peak Half Precision Compute Performance
25.3 TFLOPs
Peak Single Precision Compute Performance
12.7 TFLOPs
ROPs
64
Stream-Prozessoren
4096
Textureinheiten
256
Transistor-Anzahl
12.5 B
Voraussetzungen
Typical Board Power (Desktop)
295 W
Netzteil (Empfehlung)
750 W
GPU-Speicher
Speichergeschwindigkeit (Effektiv)
1.89 Gbps
Max. Speichergröße
8 GB
Speichertyp
HBM2
Speicherschnittstelle
2048-bit
Max. Speicherbandbreite
483.8 GB/s
Konnektivität
DisplayPort
1.4 HDR
Dual-Link-DVI
No
HDMI™
Optional
VGA
No
Features
Unterstützte Technologien
Radeon™ VR Ready Premium
Radeon FreeSync™ Technologie
Radeon™ Chill
Radeon™ ReLive
DirectX® 12-Technologie
AMD Eyefinity Technologie
Catalyst Software
Frame Rate Target Control (FRTC)
OpenCL 2.0
OpenGL 4.5
AMD PowerTune Technologie
TressFX Hair
TrueAudio Next
Unified Video Decoder (UVD)
Video Code Engine (VCE)
Virtual Super Resolution (VSR)
Die Vulkan™ API
AMD ZeroCore Power Technologie 
Allgemein
Produktfamilie
Radeon™ RX Vega Series
Produktlinie
Radeon™ RX Vega Series
Type
Desktop
Component
Markteinführungsdatum
Q3/2017
Fußnoten

*Angebot nur bei teilnehmenden Händlern erhältlich. Teilnahme ab 18 Jahre. Nach dem Kauf muss der Gutscheincode bis zum 6. April 2019 eingelöst werden, danach verliert er seine Gültigkeit. Es gelten zusätzliche Einschränkungen, z. B. des Wohnsitzes. Vollständige Teilnahmebedingungen unter www.amdrewards.com.

Der Aktionszeitraum beginnt am 15. November 2018 und endet am 9. Januar 2019 oder früher, sobald alle Gutscheincodes verbraucht sind. Das teilnahmeberechtigte AMD-Produkt muss während des Aktionszeitraums gekauft werden. Das Angebot ist ungültig, wo es gesetzlich verboten ist.

  1. Die AMD FreeSync™ Technologie wurde entwickelt, um Ruckeln und/oder Tearing in Spielen und Videos zu verhindern, indem die Bildwiederholfrequenz eines Displays an die Bildfrequenz der Grafikkarte gekoppelt wird. Wenden Sie sich an Ihren Komponenten- bzw. Systemhersteller, um Informationen zu den spezifischen Eigenschaften zu erhalten. Mit AMD FreeSync™ Technologie kompatibler Monitor, AMD Radeon™ Grafikkarte und/oder AMD A-Serie APU (kompatibel mit DisplayPort™ Adaptive-Sync) erforderlich. AMD Catalyst™ 15.2 Beta (oder höher) erforderlich. Die adaptive Bildwiederholfrequenz variiert abhängig vom Monitor; wenden Sie sich an den Monitorhersteller, um Informationen zu den spezifischen Eigenschaften zu erhalten. Eine Liste der unterstützten Hardware und kompatiblen Monitore finden Sie unter www.amd.com/freesync. GRT-2
  2. Recheneinheiten: Die auf der Graphics Core Next-Architektur basierenden diskreten AMD Radeon™ und FirePro™ GPUs bestehen aus mehreren diskreten Ausführungseinheiten, bekannt als Recheneinheit (Compute Unit, „CU“). Jede CU umfasst 64 im Einklang arbeitende Shaders („Stream-Prozessoren“).
  3. Tests in AMD Leistungslabors vom 6. Juli 2017 auf einem Testsystem bestehend aus einer Intel Core i7-7700K (4,2 GHz) CPU, eines 16 GB DDR4-Systemspeichers bei 3000 MHz, eines AMD Treibers 17.30.1013-170620n und von Windows 10 (64-Bit) durchgeführt. PC-Hersteller wählen u. U. andere Konfigurationen, so dass die Ergebnisse in einem solchen Fall abweichen. Das Spiel Battlefield 1 wurde mit den Voreinstellungen „Ultra“ auf der DirectX® 12 API bei den folgenden Auflösungen getestet: 1920 x 1080, 2560 x 1440 und 3840 x 2160. Die Radeon™ RX Vega 64 erreichte jeweils einen Wert von 130,8, 98,8 und 54,5. Die Radeon™ R9 Fury X erreichte jeweils einen Wert von 104,4, 81,3 und 40,9. All Werte sind in FPS und stellen einen Durchschnittswert von drei Testdurchläufen dar. Ergebnisse können nach der Markteinführung der endgültigen Produkte und Treiber variieren. VG-12

Haftungsausschluss und markenrechtliche Angaben:

Battlefield 1 Abbildungen und Logos © 2016 Electronic Arts Inc. Battlefield und Battlefield 1 sind Warenzeichen der Electronic Arts Inc. oder ihrer Tochterunternehmen.

DirectX und Windows sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern; Vulkan und das Vulkan-Logo sind eingetragene Marken von Khronos Group Inc.

Die hierin enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zur Information und können ohne Vorankündigung geändert werden. Obwohl bei der Vorbereitung dieses Dokuments mit aller erdenklichen Sorgfalt vorgegangen wurde, können die technischen Angaben ungenau und unvollständig sein sowie Druckfehler enthalten und AMD ist nicht zur Aktualisierung oder sonstigen Korrektur dieser Informationen verpflichtet. Advanced Micro Devices, Inc. übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie hinsichtlich der Genauigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieses Dokuments und lehnt jedwede Gewährleistung, einschließlich stillschweigende Garantien der Nichtverletzung von Rechten, Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck, für den Betrieb oder die Verwendung der AMD Hardware, Software oder anderer Produkte, die hierin beschrieben sind, ab. Durch dieses Dokument wird keine Lizenz auf geistiges Eigentum gewährt, weder implizit noch durch Rechtsverwirkung. Die Bedingungen und Einschränkungen, die für den Kauf oder die Nutzung von AMD Produkten gelten, werden durch eine zwischen beiden Parteien geschlossene, unterzeichnete Vereinbarung oder durch die standardmäßigen Verkaufs- und Lieferbedingungen von AMD festgelegt.

„Vega“ ist ein Codename für AMD Architekturen und ist keine Produktbezeichnung. GD-122

© 2018 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD Pfeillogo, Radeon, FreeSync und deren Kombinationen sind in den USA und/oder anderen Ländern Marken von Advanced Micro Devices, Inc. DirectX ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern. HDMI, das HDMI-Logo und High-Definition Multimedia Interface sind in den USA und anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der HDMI Licensing, LLC.

HDMI logo