Radeon Pro Software
Radeon Pro Enterprise Ready

Die AMD-Verpflichtung zu Enterprise-Qualität

Bereit für anspruchsvolle 24/7-Umgebungen

Durch umfassende Stabilitäts-Testverfahren stellt AMD sicher, dass jede AMD Radeon™ Pro Software für Enterprise Treiber den Endbenutzern Qualität und Zuverlässigkeit der Unternehmensklasse bietet. Eine von AMD in Auftrag gegebene Drittprüfung durch QA Consultants kam zu dem Ergebnis, dass AMD den „stabilsten Grafiktreiber der Branche“ bietet. Die Ergebnisse beweisen, dass AMD-Treiber bis zu 11 % stabiler sind als Treiber von Nvidia3.

„Historisch hatten AMD und Radeon früher keinen guten Ruf, was Stabilität und Treiber betrifft, aber in den letzten 2 bis 3 Jahren hat AMD massiv in Treiberqualität investiert. Ich halte dies für den Beweis, dass diese Investitionen sich ausgezahlt haben.“

Ryan Shrout & Patrick Moorhead,

Die Tech-Analysten

AMD Radeon™ Pro Software für Stabilität der Unternehmensklasse

Beim Vergleich durch QA Consultants mit NVIDIA Quadro® Unternehmenstreibern 2

AMD Radeon™ Pro WX 3100 vs. NVIDIA Quadro® P6004

125 %
100 %
AMD Radeon™ Pro WX 7100 vs. NVIDIA Quadro® P40005

110 %
100 %
AMD Radeon™ Pro WX 9100 vs. NVIDIA Quadro® P50006

113 %
100 %
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
90%
100%
110%
120%
 AMD Radeon™ Pro Software for Enterprise  NVIDIA Quadro® Optimal Drivers for Enterprise

Erfahren Sie mehr über Softwarestabilität bei AMD im nachfolgenden Whitepaper:

AMD Radeon™ Pro Software – Testprozess

So liefert AMD Qualität der Unternehmensklasse

Radeon™ Pro Software für Enterprise durchläuft AMD-, OEM-, und ISV-Partnertests, wobei die meisten Probleme von AMD identifiziert werden, bevor der Treiber an Partner gesandt wird. 7

Radeon Pro Software Testing chart

Qualität für OEM-Partner und Kunden

Umfassende Vorabtests minimieren Probleme nach der Veröffentlichung

NULL

CAD-Endbenutzerprobleme mit dem führenden AMD-Partner der Automobilbranche 7

EINS

Endbenutzerproblem gemeldet vom führenden AMD-Partner der OEM-Branche 7

NULL

Probleme gemeldet von mehr als 99,99 % der AMD-Kunden 7

stacked medical images

Präzision zählt

Mehr als nur Standardtests

AMD führt auch praxisorientierte Tests durch, etwa mit medizinischer Bildgebungssoftware, bei der pixelgenaue Ergebnisse von höchster Bedeutung sind. Mit dem Enterprise-Treiber liefert AMD die Qualität, die Technologiepartner und Unternehmen fordern.

ISV-Anwendungszertifizierungen

Zertifiziert für mehr als 80 der führenden Branchenanwendungen

Radeon Pro ISV App Cert

 

Die umfassenden ISV-Zertifizierungstests von AMD lieferten eine Erfolgsquote von 100 % für alle eingereichten Zertifizierungen der AMD Radeon™ Pro Software für Enterprise 18.Q1. 8

Prüfen Sie, welche Version der Radeon™ Pro Software für Enterprise Treiber für die von Ihnen verwendete professionelle Anwendung zertifiziert ist:

Fußnoten
  1. “Grafiktreiberqualität - Ermittlung der Stabilitlät mit führenden Marktanbietern”- https://www.amd.com/system/files/documents/graphics-driver-quality.pdf
  2. Im Mai 2018 beauftragte AMD QA Consultants mit der Stabilitätsbewertung mehrerer aktueller Grafiktreiber von AMD und NVIDIA.
  3. Siehe Seite 1 von „Graphics Driver Quality - Determination of Stability from Leading Market Vendors”- https://www.amd.com/system/files/documents/graphics-driver-quality.pdf for more details.
  4. Nach den Ergebnissen von QA Consultants und einer internen Analyse von AMD zufolge sind die AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 3100 bis zu 25 % stabiler als der NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P600 im Microsoft Windows HLK 64-bit CRASH-Stresstest für 288 Stunden. Tests durchgeführt von QA Consultants am 11. Juli 2018 im Auftrag von AMD, und weitere interne Analyse von AMD auf einem Whitebox-Testsystem mit Intel® Core™ 6-Core i5-8400, 16 GB RAM, Windows® 10 April 2018 Update 64-Bit, AMD Radeon™ Pro WX 3100 Grafikkarte und AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2/NVIDIA Quadro® P600 Grafikkarte und NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber. Benchmark-Anwendung: Microsoft Windows HLK, vierstündiger 64-Bit CRASH GPU-Stresstest, ausgeführt für insgesamt 288 Stunden (12 Tage, 24 Stunden pro Tag). AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 3100: stabil für 81,94 % der 288 Stunden. NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P600: stabil für 56,94 % der 288 Stunden. Differenz: 81,94-56,94= ~25 % stabiler mit AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und AMD Radeon™ Pro WX 3100. Die Ergebnisse ('bestanden/durchgefallen') basieren auf externen Labormessungen/Modellen und weiteren internen Analysen durch AMD und können variieren. PC-Hersteller wählen ggf. andere Konfigurationen, die abweichende Ergebnisse liefern. Die Leistung kann je nach verwendeten neuesten Treibern variieren. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten 113 u. 119 in https://www.amd.com/system/files/documents/graphics-driver-quality.pdf. RPS-35
  5. Nach den Ergebnissen von QA Consultants und einer internen Analyse von AMD sind die AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 7100 bis zu 10 % stabiler als der NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P4000 im Microsoft Windows HLK 64-bit CRASH-Stresstest für 288 Stunden. Tests durchgeführt von QA Consultants am 11. Juli 2018 im Auftrag von AMD, und weitere interne Analyse von AMD auf einem Whitebox-Testsystem mit Intel® Core™ 6-Core i5-8400, 16 GB RAM, Windows® 10 April 2018 Update 64-Bit, AMD Radeon™ Pro WX 7100 Grafikkarte und AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2/NVIDIA Quadro® P4000 Grafikkarte und NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber. Benchmark-Anwendung: Microsoft Windows HLK, vierstündiger 64-Bit CRASH GPU-Stresstest, ausgeführt für insgesamt 288 Stunden (12 Tage, 24 Stunden pro Tag). AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 7100: stabil für 93,06 % der 288 Stunden. NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P4000: stabil für 83,33 % der 288 Stunden. Differenz: 93,06-83,33= ~9,73 % stabiler mit AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und AMD Radeon™ Pro WX 7100. Die Ergebnisse ('bestanden/durchgefallen') basieren auf externen Labormessungen/Modellen und weiteren internen Analysen durch AMD und können variieren. PC-Hersteller wählen ggf. andere Konfigurationen, die abweichende Ergebnisse liefern. Die Leistung kann je nach verwendeten neuesten Treibern variieren. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten 114 u. 120 in https://www.amd.com/system/files/documents/graphics-driver-quality.pdf. RPS-36
  6. Nach den Ergebnissen von QA Consultants und einer internen Analyse von AMD sind die AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 9100 bis zu 13 % stabiler als der NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P5000 im Microsoft Windows HLK 64-bit CRASH-Stresstest für 288 Stunden. Tests durchgeführt von QA Consultants am 11. Juli 2018 im Auftrag von AMD, und weitere interne Analyse von AMD auf einem Whitebox-Testsystem mit Intel® Core™ 6-Core i5-8400, 16 GB RAM, Windows® 10 April 2018 Update 64-Bit, AMD Radeon™ Pro WX 9100 Grafikkarte und AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2/NVIDIA Quadro® P5000 Grafikkarte und NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber. Benchmark-Anwendung: Microsoft Windows HLK, vierstündiger 64-Bit CRASH GPU-Stresstest, ausgeführt für insgesamt 288 Stunden (12 Tage, 24 Stunden pro Tag). AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und die AMD Radeon™ Pro WX 9100: stabil für 87,5 % der 288 Stunden. NVIDIA Quadro® Desktop 391.58 ODE Treiber und die NVIDIA Quadro® P5000: stabil für 75 % der 288 Stunden. Differenz: 87,5-75= ~12,5 % stabiler mit AMD Radeon™ Pro Software Enterprise Edition 18.Q2 und AMD Radeon™ Pro WX 9100. Die Ergebnisse ('bestanden/durchgefallen') basieren auf externen Labormessungen/Modellen und weiteren internen Analysen durch AMD und können variieren. PC-Hersteller wählen ggf. andere Konfigurationen, die abweichende Ergebnisse liefern. Die Leistung kann je nach verwendeten neuesten Treibern variieren. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten 115 u. 121 in https://www.amd.com/system/files/documents/graphics-driver-quality.pdf. RPS-37
  7. Interne AMD Radeon™ Pro Software-Testdaten von 2017.
  8. Interne AMD Radeon™ Pro Software-Testdaten von 2018.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND MARKENRECHTLICHE ANGABEN
 

© 2018 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD Pfeillogo, Radeon und deren Kombinationen sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Andere Namen werden hier nur zu Informationszwecken verwendet und können Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.