AMD Radeon VII

Die weltweit erste 7-nm-Gaming-GPU

Radeon VII GPU
AMD Ryzen Mobile laptop

Der weltweit schnellste Prozessor für ultradünne Notebooks¹

Die AMD Ryzen™ Mobile Prozessoren der 2. Generation mit Radeon™ Vega Grafikeinheit

Chromebook

Leistung, die mit Ihnen mithält

Weiter schauen. Weiter spielen. Weiter kreieren.

Chromebooks mit AMD A-Serie APUs der 7. Generation mit Radeon™ Grafikeinheit, die  Sie nicht abbremsen werden.

generic Athlon laptop

AMD Athlon™ Prozessoren mit Radeon™ Vega Grafikeinheit

Zuverlässige Leistung und hervorragende Grafikeffekte immer und überall.

Division 2 Game and Ryzen PIB

GERÜSTET FÜR DEN SIEG

Erhalte Tom Clancy’s The Division® 2 GRATIS beim Kauf ausgewählter AMD Ryzen™ Desktop-Prozessoren.*

Radeon RX590

Gaming Remastered

Wir stellen vor: Radeon RX 590.

Radeon Pro v340

AMD Radeon™ Pro V340

Liefert eine beeindruckend flüssige GPU-Erfahrung aus der Cloud an praktisch jedes Gerät an jedem Ort.

AMD Radeon Software Adrenalin Edition 2019 logo

Erleben Sie Ihren Adrenalinkick

Entdecken Sie ab heute die Radeon ™ -Grafik von morgen.

World War Z promo

World War Z®

Trete mit deinen Freunden zusammen an und überlebe die Horden der Toten mit AMD Radeon™ Grafik und Ryzen™ Prozessoren.

Fußnoten
  1. „Prozessor für ultradünne Notebooks“ wird definiert als Prozessor mit 15 W Nennleistung TDP. „Klassen“ für „Klassenbester“ wird definiert als ultradünnes Notebook mit <20 mm Z-Höhe. Tests ausgeführt im AMD Leistungslabor am 2. Dezember 2018.

    Cinebench R15 nT („CPU“):
    Core i5-8250U im Vergleich zum Ryzen™ 5 3500U: 524 im Vergleich zu 651 (24 %/1,24-mal schneller für AMD),
    Core i7-8565U im Vergleich zum Ryzen™ 7 3700U: 619 im Vergleich zu 688 (11 %/1,11-mal schneller für AMD), 

    3DMark® Time Spy („GPU“):
    Core i5-8250U im Vergleich zum Ryzen™ 5 3500U: 399 im Vergleich zu 907  (127 %/2,27-mal schneller für AMD),
    Core i7-8565U im Vergleich zum Ryzen™ 7 3700U: 444 im Vergleich zu 967 (118 %/2,18-mal schneller für AMD).

    50:50 Durchschnitt von GPU und CPU:
    Core i5-8250U im Vergleich zum Ryzen™ 5 3500U: (0.5 × 1,24 + 0,5 × 2,27) = 1,75-mal schneller für AMD,
    Core i7-8565U im Vergleich zum Ryzen™ 7 3700U: (0.5 × 1,11 + 0,5 × 2,18) = 1,645-mal schneller für AMD.

    Core i7-8565U Testsystem: Dell Inspiron 7586, 2 x 4 GB DDR4-2400, Samsung 850 EVO SSD, Intel Grafikeinheit HD 620 (Treiber 24.20.100.6287), Windows® 10 Pro x64 (Build 1803).

    Core i5-8250U Testsystem: HP Spectre 13t, 2 x 4 GB LPDDR4-2133, Samsung 850 EVO SSD, Intel Grafikeinheit HD 620 (Treiber 24.20.100.6287), Windows® 10 Pro x64 (Build 1803).

    AMD Ryzen™ Testsystem: AMD Referenz-Motherboard, 2 x 4 GB DDR4-2400, Radeon™ Vega10 Grafikeinheit (Treiber 18.41-181105a), Windows® 10 Pro x64 (Build 1803). Die Ergebnisse können je nach Konfiguration und Treibern abweichen. RVM-155

*Teilnahmeberechtige Produkte umfassen AMD Ryzen™ 7 und AMD Ryzen™ 5 Desktop-Prozessoren mit Modellnummern der 2000-Serie. Nach dem Kauf muss das Produkt auf dem System installiert werden, für das der Gutscheincode eingelöst wird. Angebot nur verfügbar bei teilnehmenden Händlern. Nur ab 18 Jahren. Nach dem Kauf muss der Gutscheincode bis zum 1. Juni 2019 eingelöst werden. Es gelten Wohnorts- und andere Beschränkungen. Die vollständigen Teilnahmebedingungen: www.amdrewards.com/terms.

Der Aktionszeitraum beginnt am 9. Januar 2019 und endet am 6. April 2019 oder früher, wenn alle Gutschein-Codes aufgebraucht sind. Das teilnahmeberechtigte AMD Produkt muss während der Laufzeit der Kampagne gekauft werden. Das Angebot gilt nicht für Regionen, in denen es untersagt ist.