Article Number
GPU-56

Dieser Artikel enthält eine Anleitung darüber, wie Sie die neuesten kompatiblen Treiber für ein AMD Grafikprodukt finden können, und ist in folgende Abschnitte unterteilt:

Overview

Obwohl dieser Artikel behandelt, wie Sie die neuesten kompatiblen Grafiktreiber finden, sollte darauf hingewiesen werden, dass das Aktualisieren mit dem neuesten Treiber nicht erforderlich ist, selbst wenn eine neuere Version erhältlich ist. Falls keine Probleme mit der Leistung Ihres Systems, der Software und der Grafikhardware bestehen, wird das Aktualisieren des Grafiktreibers nicht empfohlen.

Das Installieren des neuesten Grafiktreibers wird nur in den folgenden Fällen empfohlen:

  1. Unterstützung für ein neuinstalliertes Grafikprodukt, Betriebssystem, 3D-Spiele und Anwendungen.
  2. Zugriff auf neue Funktionen und/oder Leistungsverbesserungen.
  3. Lösung von Treiberkonflikten und/oder bekannten Programmfehlern.

 

Prüfen Sie vor dem Installieren des Grafiktreibers stets die Versionshinweise auf Informationen über unterstützte Grafikprodukte, Funktionen, Leistungsverbesserungen sowie behobene und bekannte Probleme.

Die nächsten Abschnitte dieses Artikels zeigen Ihnen dann, wie Sie den neuesten kompatiblen Grafiktreiber mit dem AMD Tool für die automatische Erkennung und dem auf der Seite AMD Driver and Support page erhältlichen AMD Product Selector finden.

Zurück nach oben

AMD Driver Auto-Detect Tool

Das AMD Tool für die automatische Erkennung ist eine kleine Anwendung zur Erkennung des AMD Grafikprodukts und der auf Ihrem Computer installierten Version von Microsoft Windows®.  Wenn die Version erkannt wurde, sollte das Tool die neuesten kompatiblen Treiber anzeigen, die für Ihr AMD Grafikprodukt heruntergeladen werden können. 

Das AMD Tool für die automatische Erkennung ist für Systeme, die Microsoft® Windows© 7 oder 10 verwenden und mit einer diskreten AMD Radeon Desktop- bzw. Mobil-Grafikkarte oder einem AMD Prozessor mit Radeon™ Grafikeinheit ausgestattet sind.  

 Wenn Ihr System nicht Windows® 7 oder 10 verwendet oder mit AMD Radeon™ Pro Grafik, integrierter Grafik, Chipsets usw. ausgestattet ist, finden Sie im Abschnitt AMD Product Selector Hilfe.

Um die neuesten Treiber für Ihr AMD Grafikprodukt mit dem AMD Tool für die automatische Erkennung zu finden, führen Sie folgende Schritte aus:

Ein empfohlener Treiber verfügt über eine Reihe von Leistungsverbesserungen und Bugfixen, die gründliche interne Qualitätsprüfungen bestanden und die Zertifizierung der Microsoft® Windows® Hardware Quality Labs (WHQL) erhalten haben.

Ein optionaler Treiber bietet die neueste Unterstützung aktueller Spieletitel und Grafikprodukte, die im Vorfeld der Herausgabe empfohlener Treiber veröffentlicht werden.

  1. Laden Sie das AMD Tool für die automatische Erkennung von der Seite AMD Driver and Support page herunter.
  2. Führen Sie es nach dem Herunterladen einfach aus, um das AMD Tool für die automatische Erkennung zu starten.
  3. Nachdem das Tool Ihre Systemkonfigurationen erfolgreich erkannt hat, sollte es die neuesten empfohlenen und optionalen mit Ihrem Grafikprodukt kompatiblen Treiberpakete sowie die ggf. bereits installierten Treiberversionen anzeigen.
     

    Ein empfohlener Treiber verfügt über eine Reihe von Leistungsverbesserungen und Bugfixen, die gründliche interne Qualitätsprüfungen bestanden und die Zertifizierung der Microsoft® Windows® Hardware Quality Labs (WHQL) erhalten haben.

    Ein optionaler Treiber bietet die neueste Unterstützung aktueller Spieletitel und Grafikprodukte, die im Vorfeld der Herausgabe empfohlener Treiber veröffentlicht werden.

  4. Wählen Sie die gewünschte Version aus, und das Treiberpaket beginnt mit dem Herunterladen und der Installation.  Weitere Informationen über die Verwendung des AMD Tools für die automatische Erkennung finden Sie im KB-Artikel: Obtaining Graphics Drivers Using the AMD Driver Auto-Detect Tool

HINWEIS:  Wenn das AMD Tool für die automatische Erkennung keinen kompatiblen Treiber für Ihr AMD Grafikprodukt finden kann oder Sie nach einer früheren Version suchen, sollten Sie die Suche mithilfe des AMD Product Selectors versuchen.

Zurück nach oben

AMD Product Selector

Der AMD Product Selector auf der Seite AMD Driver and Support page ist ein menügesteuertes System, mit dem Sie Ihr AMD Produkt durch manuelle Auswahl aus einer Liste festlegen können (s. Grafik unten).  Sie können auch das Modell Ihres AMD Produkts im Suchfeld eingeben oder die Produkte auf der Dropdown-Liste durchblättern.

Um die Treiber und/oder Software für Ihr AMD Produkt zu finden, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Wählen Sie die Kategorie Ihres Produkts und suchen Sie aus den verfügbaren Produktlisten aus.  Im AMD Product Selector sind die Produkte in folgende Kategorien unterteilt:
  • Grafik – Grafikprodukte der Verbraucherklasse, die weitläufig in PCs und Notebooks eingesetzt werden.  Zu dieser Kategorie gehören z. B. die Grafikprodukte der AMD Radeon™ RX Serie, Radeon™ R9/R7/R5 Serie und Radeon HD Serie.
  • Professionelle Grafik – Diese Grafikprodukte sind in Systemen üblich, die im Unternehmens- und Forschungsbereich Einsatz finden.  Sie sind für die Branchen Konstruktion und Herstellung, Medien und Unterhaltung sowie Gesundheit und Forschung konzipiert.  Zu dieser Kategorie gehören z. B. die Grafikprodukte der Radeon™ Pro WX Serie und AMD FirePro™ Serie.
  • Prozessoren mit Grafikeinheit – Diese auch als APUs bekannten Mikroprozessoren verbinden Hauptprozessor (CPU) und Grafikprozessor (GPU) auf einem Chip und werden weitläufig bei PCs, Notebooks und Workstations eingesetzt.  Zu dieser Kategorie gehören z. B. AMD Ryzen™ Prozessoren mit Vega Grafikeinheit und die AMD A-Serie mit Radeon™ Grafikprozessoren.
  • Chipsätze – Diese Motherboard-Komponente bewältigt die Datenkommunikation zwischen CPU/APU und Komponenten wie Speicher, Ethernet und USB-Controller.  Chipsätze sind für eine bestimmte Gruppe von CPUs und APUs desselben Sockeltyps konzipiert, z. B. AMD Sockel TR4 X399, AMD Sockel AM4 B350 und AMD 990FX.
  • Prozessoren – Zu dieser Kategorie gehören CPUs der AMD Desktop- und HEDT-Klasse (High-End-Desktop) wie AMD Ryzen™ und Prozessoren der Ryzen™ Threadripper™ Serie.
  • Embedded – Diese Produkte sorgen für Hochleistungs-Grafik bei integrierten Anwendungen für kleinere Ausführungen oder bei Thin Clients.  Zu dieser Kategorie gehören Produkte wie AMD E9950 und AMD 785E.

HINWEIS:  Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches AMD Grafikprodukt Sie haben, helfen Ihnen die folgenden KB-Artikel:

HINWEIS:  Wenn Sie Ihr AMD Grafikprodukt mithilfe des AMD Product Selectors nicht finden können, wurde es u. U. benutzerdefiniert und auf einem OEM-PC oder -Notebook vorinstalliert, sodass Treiber nur beim entsprechenden OEM-Partner erhältlich sind.  Weitere Informationen über AMD OEM Partner finden Sie im KB-Artikel: AMD Partners: Add-in-Board, Original Equipment & System Builder Configurations.

  1. Nach Auswahl Ihres AMD Produkts klicken Sie auf Senden. Sie werden dann zu der Seite mit Treibern und Unterstützung für Ihr Produkt weitergeleitet.  Auf dieser Seite finden Sie im Abschnitt Treiber eine Liste mit Betriebssystemen. 

    HINWEIS:  Um bisherige Treiberversionen für Ihr AMD Grafikprodukt zu finden, wählen Sie den Link Bisherige Treiber unten im Abschnitt Treiber aus.

    Im Beispiel unten wird die Seite mit Treibern und Unterstützung für Radeon™ RX Vega 64 verwendet.
  2. Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus, um die neuesten kompatiblen empfohlenen und optionalen Treiber für Ihr AMD Grafikprodukt anzuzeigen.  

    Ein empfohlener Treiber hat gründliche interne Qualitätsprüfungen bestanden und die Zertifizierung der Microsoft® Windows® Hardware Quality Labs (WHQL) erhalten.  Ein optionaler Treiber bietet sofortige Unterstützung neuer Spieletitel und Grafikprodukte, die im Vorfeld der Herausgabe empfohlener Treiber veröffentlicht werden.

    Im Beispiel unten wurde Microsoft Windows® 10 64-Bit Edition ausgewählt.
  3. Klicken Sie auf Herunterladen, um mit dem Herunterladen des Treiberpakets zu beginnen.  Nach Abschluss des Herunterladens doppelklicken Sie auf die Datei, um sie zu installieren.  Informationen über das Installieren von Radeon™ Software finden Sie in den KB-Artikeln:  How to Install Radeon™ Software on a Windows® Based System.
Zurück nach oben